fbpx fbpx

Machen Sie das Beste aus Ihrem Wohlfühlerlebnis nach dem Duschen: Einfache Anwendungstipps für Valiryo

Roberto San Martín
15/04/2021

Beginnen wir zunächst mit einigen Hintergrundinformationen: Valiryo bietet insgesamt 16 verschiedene Kombinationen von Lufttemperatur und -intensität.
Dies ist nicht nur sehr praktisch, sondern ermöglicht auch ein individuelles Trocknungserlebnis, das auf unterschiedliche Einstellungen und Umstände abgestimmt ist.
Wenn Sie es beispielsweise eilig haben, ist der Luftstrom mit maximaler Leistung möglicherweise die beste Wahl, da er die schnellste und effizienteste Trocknung bietet. Wenn Entspannung und eine „Verlängerung“ des angenehmen Gefühls Ihrer Dusche bevorzugen, starten sie zunächst mit der geringsten Leistungsstufe. Darüber hinaus helfen Ihnen die folgenden Tipps, das individuelle Optimum aus Ihrem Körpertrockner herauszuholen. Die Installation und der Anschluss von Valiryo ist wirklich sehr einfach und kann ohne großen Aufwand in jedem Badezimmer erfolgen.

Optimaler Ort der Installation

Für das beste und optimale Erlebnis empfehlen wir den Valiryo Körpertrockner nach Möglichkeit in der Duschkabine zu installieren. Auf diese Weise kommen Sie bereits völlig trocken und entspannt aus der Dusche, dadurch erhöht sich auch die Sicherheit in Ihrem Badezimmer. Valiryo wurde speziell für die Installation in der Nasszelle entwickelt. Unser Korperföhn verfügt über die sogenannte „Schutzklasse IP56“ und ist dadurch Strahlwassergeschützt und darf somit in nassen Umgebungen betrieben werden. Durch die Installation in der Dusche wird das Gerät bereits „vorgewärmt“. Nach dem Duschen starten Sie mit der Trocknung direkt innerhalb der Duschzone und vermeiden so den kühlen Luftstrom auf der feuchten Haut  beim Verlassen der Duschzone.

 

Wir empfehlen, den Valiryo ca. 20 Sekunden vor der tatsächlichen Verwendung mit der Einstellung „minimale Geschwindigkeit“ und „maximale Temperatur“  einzuschalten. Dadurch erreicht der Valiryo sehr schnell eine hohe Temperatur. In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, die größeren Wassertropfen auf Ihren Schultern und Ihrem Oberkörper mit Ihren Händen zu entfernen, indem Sie diese einfach abwischen. Sobald Valiryo “vorgewärmt” ist, stellen Sie sich möglichst nah vor die Luftdüsen, etwa 2 cm vom Luftpanel entfernt. Unser besonderer Tipp ist, Ihre Lippen nahe an den nächsten Diffusoren zu platzieren, um das Gefühl einer beruhigenden Wärme zu spüren, die in Ihren gesamten Körper eindringt.

Stellen Sie nun die Temperatur und Leistung des Luftstroms nach Ihren Wünschen ein und genießen Sie einfach den Moment. Schon nach kurzer Zeit, wird Ihr Körper trocken sein und Sie fühlen Sie sich entspannt. Ihre Haut wird schon nach wenigen Anwendungen durch die Vermeidung von Handtuchreibung softer, sanfter und hydratisierter. Für den Fall, dass Sie nach einem intensiven Training und anschließenden Duschen zum Nachschwitzen neigen, verhindert Valiryo dieses unangenehme Nachschwitzen.

Sie können Valiryo entweder direkt in unserem Webshop oder bei Amazon kaufen. Sollten Sie Fragen haben schreiben Sie uns über info@valiryo.de oder nutzen unser Kontaktformular. Wir beraten Sie auch gerne im Hinblick auf Planung und Installation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.